Tag der Amateure!

Sonntag ist es endlich soweit: Der Tag der Amateure nutzt die Länderspielpause und rückt statt der Bundesliga den Amateurfußball in den Mittelpunkt. Da sind wir natürlich dabei und im Gegensatz zum Vorjahr sieht es diesmal nicht danach aus, dass unser Spiel wegen Dauerregens abgesagt werden muss.

Daher nutzt den Sonntagnachmittag, macht euch auf den Weg nach Schwefe – bringt nach Möglichkeit noch viele Leute mit – und genießt zwei spannende Kreisligaspiele. In beiden Fällen haben wir die TuS Wickede (Ruhr) bei uns am Platz zu Gast.

Den Auftakt macht um 13 Uhr unsere 2. Mannschaft, die in der englischen Woche mit vier Punkte aus drei Spielen ein bisschen zurück in die Erfolgsspur gefunden hat. Doch noch immer stecken wir im Tabellenkeller fest, weitere Punkte wären daher gut. Ob es gegen den Tabellenachten gelingt, seht ihr am Sonntag.

Nichts anderes als ein echtes Kellerduell ist die Partie der beiden 1. Mannschaften. Beide Teams haben erst acht Punkte, beide haben erst zwei Saisonsiege feiern können und beide warten seit sechs Spielen auf einen Sieg. Bei welcher Mannschaft die Serie reißt, sehr ihr am Sonntag ab 15 Uhr!

 

Auf zur neuen Saison!

Die Vorbereitung ist vorbei und endlich geht’s am Sonntag wieder um Punkte. Für unsere beiden Seniorenteams stehen die ersten Auswärtsaufgaben an. Beide in Ostinghausen.

Nach dem Aufstieg und der Rückkehr in die C-Kreisliga tritt unsere 2. Mannschaft zum Auftakt beim SF Ostinghausen II an. Wo genau man nach der guten Vorbereitung steht und wie man die erste Aufgabe angeht wird man am morgigen Sonntag sehen.

Anstoß der Partie in Ostinghausen ist um 13:00 Uhr!

Auch unsere 1. Mannschaft reist nach Ostinghausen. Die 2. Saison wird für unsere Erste sicherlich nicht einfacher. Zum Auftakt trifft man auswärts direkt auf einen der Aufstiegsfavoriten. Zudem muss man Abwarten, wie sich unsere junge Truppe in der A-Kreisliga entwickelt. Aber vielleicht kann man ja schon am 1. Spieltag für eine Überraschung sorgen. Denn zu verlieren hat man beim SF Ostinghausen eigentlich nichts.

Anstoß der Partie in Ostinghausen ist um 15:00 Uhr!

Nach dem Aufstieg ist vor der Saison…

 

2. Mannschaft

Nicht nur unsere 1. Mannschaft bereitet sich gewissenhaft auf die neue Saison vor, auch unsere „Second Force“ die letzte Saison den Aufstieg im Relegationsspiel gegen den SF Soest-Müllingsen e.V. II aus der D-Kreisliga in die C-Kreisliga schaffte, befindet sich in Mitten der Vorbereitungen. Mit einer regen Trainingsbeteiligung gerade bei den hochsommerlichen Temperaturen arbeitet unsere Zweite seit knapp zwei Wochen an dem primären Ziel Klassenerhalt.

Als Liganeuling wird man sich sicherlich erstmal an die höhere Spielklasse gewöhnen müssen, aber mit dem aktuellen Kader gespickt mit Alt-Erfahrenen, technischen Fachpersonal, Gelegenheitsspielern aus nah und fern, sowie den bewährten Stammkräften sollte es sicherlich gelingen den Klassenerhalt zu schaffen. In erster Linie steht aberr sicherlich der Spaß am Fußball und die Geselligkeit nach den Spielen im Vordergrund! Entscheidend ist halt nicht nur auf auf’m Platz, sondern auch danach!

Am vergangenen Wochenende konnte unsere 2. Mannschaft ihr erstes Freundschaftsspiel gegen den C-Liga Absteiger SuS Günne II, mit einem 2:1 Auswärtssieg, erfolgreich gestalten. Die Tore erzielten dabei Dennis Bücker und Fabian Kieke. Nach anfänglichen Schwierigkeiten dominierte unsere Zweite das Spiel und vergab dabei mehrere Möglichkeiten vor dem Tor. In der Zweiten Halbzeit verflachte das Spiel aufgrund der zahlreichen Wechsel.

In den kommenden Wochen gibt es weitere Freundschaftsspiele, um sich für die Saison optimal einzuspielen:

Übersicht:

Sonntag, 05.08.2018                   Spiel um 13:00 Uhr am Sportfeste gegen TuS SG Oestinghausen II

Sonntag, 12.08.2018                   Spiel bei GW Ostönnen II um 13:00 Uhr

Sonntag, 19.08.2018                   Spiel bei SW Hultrop II um 12:30 Uhr

Die Vorbereitung auf die neue Saison läuft auf Hochtouren!

Die Vorbereitung unserer beiden Seniorenteams auf die Saison 2018/2019 läuft auf Hochtouren, denn in knapp 3 Wochen geht der Ligabetrieb wieder los!

1. Mannschaft

Unsere erste Mannschaft trainiert bereits seit Anfang Juli drei Mal die Woche. Dabei gilt es  nicht nur die nötige Fitness für eine schwere zweite Saison in der A-Kreisliga zu erlangen, sondern auch die taktischen Forderungen des Trainers umzusetzen. Denn eines ist klar. Die zweite Saison in der A-Kreisliga wird um einiges schwerer als die vergangene Saison als Liganeuling.

Genauso schwierig dürfte es werden die gestandenen und erfahrenen Spieler Fabian Kieke, Christian Crüsemann und Steffen Hengst zu ersetzen, die nicht mehr zur Verfügung stehen werden.

Als Verstärkung für den TuS begrüßen dürfen wir dagegen unsere zwei Eigengewächse Tim Vieregge und Nicolas Schmidt, die bereits in der Jugend für den TuS aktiv waren, sowie Arndt Klöpper, der vom TuS Ampen gekommen ist, als auch Nils Kujawski der von den Landesliga-Aufsteigern der A-Junioren des SV Westfalia Soest an die Blögge wechselt. – Herzlich Willkommen beim TuS Schwefe!

Vor zwei Wochen konnte unsere 1. Mannschaft bei Ihren Freundschaftsspielen im Rahmen des Möbel Wiemer Cups in Hilbeck  einen 4:2 Sieg gegen den SuS Scheidingen verbuchen. Gegen den TuS Hemmerde setzte es dagegen eine 4:1 Niederlage. Diese war sicherlich der Anstrengungen der Vorbereitung und dem Spiel gegen Scheidingen zuvor, als auch den hohenTemperaturen geschuldet.

Am vergangenen Wochenende gabs einen deutlichen 6:1 Sieg gegen den B-Ligisten SV Völlinghausen bei dem Simon Jensch drei Tore gelangen. Die anderen Treffer erzielten Florian Sievert (2) und Torben Leifert.

In den kommenden Wochen gibt es zudem weitere Freundschaftspiele, um sich auf die Saison optimal vorbereiten zu können:

Übersicht:

Sonntag, 05.08.2018                   Spiel um 16:00 Uhr am Sportfest gegen SF Soest-Müllingsen e.V.

Sonntag, 11.08.2018                   1.Runde Pokal um 15:00 Uhr beim SC Lippetal

Freitag, 17.08.2018                      Spiel in Lippborg um 19:30 Uhr

Sonntag, 19.08.2018                   Spiel um 15:00 Uhr gegen SC Neuengeseke

Relegation unserer „Second Force“ in Hovestadt!!!

Nachdem am vergangenem Wochenende der letzte Spieltag im Kreis Soest stattgefunden hat und unsere 1. Mannschaft ein 2:2  im Heimspiel gegen den Aufsteiger SC Sönnern errungen hat, geht es für unsere 2. Mannschaft am Donnerstag in die Verlängerung. Zwar gab es am letzten Sonntag noch eine Niederlage gegen den bereits aufgestiegenen SC Fatihspor Werl, allerdings war der Blick bereits auf die Relegation gerichtet.

Um das Relegationsspiel am kommenden Donnerstag zu einem Heimspiel zu machen, seid ihr gefragt!!!

Denn nicht nur, dass sich schon jetzt viele ehemalige Spieler oder gleich andere Mannschaften als Unterstützer angekündigt haben, Mannschaft und Fans werden auch gemeinsam per Bus nach Hovestadt reisen (Bei Interesse könnt ihr euch an unsere Vorsitzenden wenden, die könnten noch ein oder zwei freie Plätze haben). Wir hoffen, dass auch so möglichst viele den Weg nach Hovestadt finden werden, um unsere „Second Force“ zu unterstützen und eine einmalige Atmosphäre zu schaffen.

Also seid dabei, wenn unsere 2. Mannschaft ab 15 Uhr in Hovestadt um den Aufstieg spielt!

Klassenerhalt gesichert – Chancen auf den direkten Aufstieg verpasst!

Bereits am vergangenem Wochenende und nun zwei Spieltage vor Saisonende, konnte unsere 1. Mannschaft den Klassenerhalt mit einem 6:1 beim Höinger SV perfekt machen und kann die beiden nächsten Aufgaben gegen den Tabellennachbarn SV Welver und SC Sönnern entspannt angehen.

Unsere 2. Mannschaft dagegen hat alle Chancen auf den direkten Aufstieg im Auswärtsspiel beim TuS Echthausen 2 mit einer 3:1 Niederlage verspielt und bleibt sechs Punkte hinter Tabellenführer Fatihspor. Beide Mannschaften haben nur noch das direkte Duell am letzten Spieltag vor sich. Daher müssen wir nun darauf bauen, dass SG Oestinghausen die Klasse in der Bezirksliga hält. Ist dies der Fall, berechtigt Platz zwei zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation gegen den Drittletzten der Kreisliga C.

Während unsere Zweite am Pfingstwochenende spielfrei hat, tritt unsere Erste im Derby beim SV Welver an. Auch wenn beide Mannschaften den Klassenerhalt gesichert haben, so geht es im Prestigeduell für unsere 1. Mannschaft darum in der Tabelle vor dem SV Welver zu bleiben.

Anstoß der Partie am Pfingstmontag ist um 15:00 Uhr in Welver!