Derby und Abstiegskampf!

Was wäre der Fußball nur ohne seine Nachbarschaftsduelle? Düsseldorf gegen Köln, Schalke gegen Dortmund, Inter gegen Milan und natürlich Schwefe gegen Borgeln. Genau dieses Derby steht am kommenden Sonntag auf dem Spielplan der Kreisliga C und unsere 2. Mannschaft hat sich bei ihrem fünftägigen Intensivtrainingslager in Soest am vergangenen Wochenende natürlich höchstkonzentriert darauf vorbereitet.

Und obwohl Teams beider Vereine in den vergangenen Jahren immer wieder aufeinander trafen, muss man bis in die Saison 09/10 zurückschauen, um das bislang letzte Aufeinandertreffen zwischen unserer Reserve und der 1. Mannschaft des TV Borgeln zu finden. Doch der Aufstieg unserer 2. Mannschaft hat es wieder möglich gemacht und die Tabellenkonstellation sorgt für ein dickes Plus an Spannung: beide Mannschaften stecken im Tabellenkeller. Allerdings konnten wir uns in den vergangenen Wochen am TVB vorbeiarbeiten, liegen immerhin vier Punkte und drei Plätze vor ihm. Ob es vielleicht ein paar Punkte mehr werden, seht ihr am Sonntag ab 12.30 Uhr.

Doch auch danach bleibt es spannend und auch hier sorgt ein Aufstieg für ein Wiedersehen. Eine Saison lang musste unsere 1. Mannschaft auf die Pflichtspiele gegen den SV Hilbeck II verzichten, jetzt steht die Begegnung in der Kreisliga A wieder auf dem Spielplan. Und wie spannend diese Spiele sind, zeigt der Blick auf die vergangenen Ergebnisse. Kaum ein Spiel endete mit einem deutlichen Sieg und selbst hohe Führungen bedeuteten noch lange keinen Erfolg. Man denke allein an das 4:4, bei dem wir innerhalb von neun Minuten eine 4:1-Führung verspielten.

Dazu kommt noch, dass die Hilbecker nach schwachem Start in der Liga angekommen sind und immerhin zwei Siege aus den letzten vier Spielen holten. Fünf Punkte und drei Plätze beträgt unser Vorsprung, was sich daran ändert, seht ihr ab 14.30 Uhr.

Tag der Amateure!

Sonntag ist es endlich soweit: Der Tag der Amateure nutzt die Länderspielpause und rückt statt der Bundesliga den Amateurfußball in den Mittelpunkt. Da sind wir natürlich dabei und im Gegensatz zum Vorjahr sieht es diesmal nicht danach aus, dass unser Spiel wegen Dauerregens abgesagt werden muss.

Daher nutzt den Sonntagnachmittag, macht euch auf den Weg nach Schwefe – bringt nach Möglichkeit noch viele Leute mit – und genießt zwei spannende Kreisligaspiele. In beiden Fällen haben wir die TuS Wickede (Ruhr) bei uns am Platz zu Gast.

Den Auftakt macht um 13 Uhr unsere 2. Mannschaft, die in der englischen Woche mit vier Punkte aus drei Spielen ein bisschen zurück in die Erfolgsspur gefunden hat. Doch noch immer stecken wir im Tabellenkeller fest, weitere Punkte wären daher gut. Ob es gegen den Tabellenachten gelingt, seht ihr am Sonntag.

Nichts anderes als ein echtes Kellerduell ist die Partie der beiden 1. Mannschaften. Beide Teams haben erst acht Punkte, beide haben erst zwei Saisonsiege feiern können und beide warten seit sechs Spielen auf einen Sieg. Bei welcher Mannschaft die Serie reißt, sehr ihr am Sonntag ab 15 Uhr!

 

Auf zur neuen Saison!

Die Vorbereitung ist vorbei und endlich geht’s am Sonntag wieder um Punkte. Für unsere beiden Seniorenteams stehen die ersten Auswärtsaufgaben an. Beide in Ostinghausen.

Nach dem Aufstieg und der Rückkehr in die C-Kreisliga tritt unsere 2. Mannschaft zum Auftakt beim SF Ostinghausen II an. Wo genau man nach der guten Vorbereitung steht und wie man die erste Aufgabe angeht wird man am morgigen Sonntag sehen.

Anstoß der Partie in Ostinghausen ist um 13:00 Uhr!

Auch unsere 1. Mannschaft reist nach Ostinghausen. Die 2. Saison wird für unsere Erste sicherlich nicht einfacher. Zum Auftakt trifft man auswärts direkt auf einen der Aufstiegsfavoriten. Zudem muss man Abwarten, wie sich unsere junge Truppe in der A-Kreisliga entwickelt. Aber vielleicht kann man ja schon am 1. Spieltag für eine Überraschung sorgen. Denn zu verlieren hat man beim SF Ostinghausen eigentlich nichts.

Anstoß der Partie in Ostinghausen ist um 15:00 Uhr!

Relegation unserer „Second Force“ in Hovestadt!!!

Nachdem am vergangenem Wochenende der letzte Spieltag im Kreis Soest stattgefunden hat und unsere 1. Mannschaft ein 2:2  im Heimspiel gegen den Aufsteiger SC Sönnern errungen hat, geht es für unsere 2. Mannschaft am Donnerstag in die Verlängerung. Zwar gab es am letzten Sonntag noch eine Niederlage gegen den bereits aufgestiegenen SC Fatihspor Werl, allerdings war der Blick bereits auf die Relegation gerichtet.

Um das Relegationsspiel am kommenden Donnerstag zu einem Heimspiel zu machen, seid ihr gefragt!!!

Denn nicht nur, dass sich schon jetzt viele ehemalige Spieler oder gleich andere Mannschaften als Unterstützer angekündigt haben, Mannschaft und Fans werden auch gemeinsam per Bus nach Hovestadt reisen (Bei Interesse könnt ihr euch an unsere Vorsitzenden wenden, die könnten noch ein oder zwei freie Plätze haben). Wir hoffen, dass auch so möglichst viele den Weg nach Hovestadt finden werden, um unsere „Second Force“ zu unterstützen und eine einmalige Atmosphäre zu schaffen.

Also seid dabei, wenn unsere 2. Mannschaft ab 15 Uhr in Hovestadt um den Aufstieg spielt!

Klassenerhalt gesichert – Chancen auf den direkten Aufstieg verpasst!

Bereits am vergangenem Wochenende und nun zwei Spieltage vor Saisonende, konnte unsere 1. Mannschaft den Klassenerhalt mit einem 6:1 beim Höinger SV perfekt machen und kann die beiden nächsten Aufgaben gegen den Tabellennachbarn SV Welver und SC Sönnern entspannt angehen.

Unsere 2. Mannschaft dagegen hat alle Chancen auf den direkten Aufstieg im Auswärtsspiel beim TuS Echthausen 2 mit einer 3:1 Niederlage verspielt und bleibt sechs Punkte hinter Tabellenführer Fatihspor. Beide Mannschaften haben nur noch das direkte Duell am letzten Spieltag vor sich. Daher müssen wir nun darauf bauen, dass SG Oestinghausen die Klasse in der Bezirksliga hält. Ist dies der Fall, berechtigt Platz zwei zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation gegen den Drittletzten der Kreisliga C.

Während unsere Zweite am Pfingstwochenende spielfrei hat, tritt unsere Erste im Derby beim SV Welver an. Auch wenn beide Mannschaften den Klassenerhalt gesichert haben, so geht es im Prestigeduell für unsere 1. Mannschaft darum in der Tabelle vor dem SV Welver zu bleiben.

Anstoß der Partie am Pfingstmontag ist um 15:00 Uhr in Welver!

Maiwanderung beim TuS Schwefe!

Es wird wieder gewandert: Denn das gehört bei uns am 1. Mai zur Tradition. Um 9.30 sind daher alle Freunde und Mitglieder eingeladen, sich der Gruppe anzuschließen, die rund um Schwefe wandern wird. Treffpunkt ist vor der Gaststätte Teiner, ab da hat unsere „Rentner-Gang“ eine Strecke vorbereitet. Wie immer endet diese am Sportplatz – natürlich nicht ohne eine Stärkung. Zum einen hat unsere Grillbude geöffnet, zum anderen gibt es wieder Erbsensuppe.
Damit jedoch noch nicht genug: Rund um den 1. Mai steht bei uns auch der Jugendfußball im Fokus – erneut hat unsere Jugendabteilung zum Turnier einladen. Den Auftakt macht bereits am kommenden Montag das Turnier der C-Junioren. Um 18 Uhr treffen die JSG Oestinghausen/Lippetal auf die Gastgeber der JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch den TuS Germania Lohhauserholz und den SSV Mühlhausen-Uelzen. Am 1. Mai folgen dann die E- und G-Junioren. Drei Mannschaften haben sich pro Turnier angemeldet, gespielt wird im Modus „Jeder gegen Jeden“ mit Hin- und Rückspiel. Ab 12.30 Uhr treffen bei den G-Junioren neben unseren Junioren die DJK Vorwärts Ahlen II und BW Büderich aufeinander. Der Nachwuchs der Blau-Weißen tritt ab 14.30 Uhr auch bei den E-Junioren an, hier vervollständigt neben unser JSG der SV Hüsten II das Teilnehmerfeld.

Montag, 30. April

C-Junioren

18.00 JSG Oestinghausen/Lippetal – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen

18.25 SSV Mühlhauen-Uelzen – TuS Germania Lohauserholz

18.50 TuS Germania Lohauserholz – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen

19.15 JSG Oestinghausen/Lippetal – SSV Mühlhauen-Uelzen

19.40 JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen – SSV Mühlhauen-Uelzen

20.05 JSG Oestinghausen/Lippetal – TuS Germania Lohauserholz

20.30 Spiel um Platz 3

20.55 Finale

Dienstag, 1. Mai

G-Junioren

12.30 BW Büderich – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen
12.45 BW Büderich – DJK Vorwärts Ahlen II
13.00 DJK Vorwärts Ahlen II – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen
13.15 JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen – BW Büderich
13.30 DJK Vorwärts Ahlen II – BW Büderich
13.45 JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen – DJK Vorwärts Ahlen II

E-Junioren

14.15 SV Hüsten II – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen
14.33 SV Hüsten II – BW Büderich
14.51 BW Büderich – JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen
15.09 JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen – SV Hüsten II
15.26 BW Büderich – SV Hüsten II
15.44 JSG Schwefe/Borgeln/Ostönnen – BW Büderich

Auswärtsspieltag am Sonntag!

Zwei Auswärtsspiele stehen an diesem Sonntag für unsere Seniorenmannschaften an und in beiden Fällen waren die Gegner erst vor wenigen Wochen in Schwefe zu Gast.

Unsere 2. Mannschaft reist im Auswärtsspiel zum SuS Scheidingen II und es gilt die überraschende 4:0 Niederlage vom Donnerstag im Nachholspiel beim TuS Jahn Soest vergessen zu machen.

Anstoß der Partie in Scheidingen ist um 12:45 Uhr!

Unsere 1. Mannschaft tritt beim TuS Echthausen an. Im Duell der beiden Aufsteiger gilt es weitere Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt zu sammeln.

Anstoß in Echthausen ist um 15:00 Uhr!

Heimspiel Wochenende!

Am letzten Wochenende konnten unsere beiden Seniorenmannschaften bei ihren Auswärtsaufgaben Siege einfahren. Während unsere 2. Mannschaft den SC Neuengeseke II mit 4:1 besiegte, gelang unserer 1. Mannschaft ein knapper aber wichtiger 2:1 Sieg gegen die SG Oberense.

Bereits am gestrigen Donnerstag besiegte unsere Zweite Mannschaft im Nachholspiel den SuS Scheidigen II mit 4:2 und liegt mit einem Spiel weniger nur noch drei Punkte hinter dem aktuellen Spitzenreiter SC Fatihspor Werl auf dem 2. Platz.

Am heutigen Freitag findet das nächste Nachholspiel der Ersten gegen den SC Lippetal statt. Nach zuletzt 7 Punkten aus drei Spielen, kann man sicher etwas entspannter auf die Partie gegen den zweitplatzierten SC Lippetal blicken. Unsere 1. Mannschaft ist sicherlich klarer Außenseiter, aber vielleicht kann man ein Punkt in Schwefe behalten, schließlich ist es ein Freitag Abend Spiel und die Atmosphäre sicherlich immer besonders.

Anstoß ist heute Abend um 19:30 Uhr in Schwefe!

Am kommenden Sonntag stehen wieder zwei Heimspiele an. Unsere Second Force empfängt die Germania Hovestadt II. Bei unsere Ersten treten  die SF Ostinghausen an.

TuS Schwefe II – Germania Hovestadt II   Anstoß: 12:45 Uhr

Tus Schwefe – SF Ostinghausen   Anstoß: 15:00 Uhr

Spiele, Spiele, Spiele

Am vergangenen Wochenende gabs endlich mal wieder ein sechs Punkte Wochenende für unsere Kicker. Nicht nur unsere zweite Mannschaft gewann ihr Derby gegen Ampen II mit 4:0, sondern auch unserer 1. Mannschaft setzte sich nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Preußen Werl mit 2:1 durch. Im Hinblick auf die Tabellensituation ein wichtiger Sieg nicht nur aufgrund der drei Punkte, sondern auch für die Moral.

Zu bejubeln gab es auch am Donnerstag wieder einiges: Den nächsten Sieg, den Sprung auf Platz zwei und eine weitere Partie ohne Gegentor. Mit einem 6:0 gegen den Tabellenneunten TuS Echthausen II konnte unsere Second Force ihre Ambitionen untermauern, wobei das Ergebnis zu knapp ausfiel.

Am heutigen Freitag findet bereits die nächste Partie auf dem Schwefer Geläuf statt. Unsere 1. Mannschaft bestreitet ihr Nachholspiel im Duell gegen Mitaufsteiger TuS Echthausen. Während der TuS Echthausen sich im gesicherten Mittelfeld der Tabelle positioniert hat, gilt es für uns noch ein paar Punkte zu sammeln. Ob dies gelingt, wird man heute Abend sehen…

Anstoß der Partie ist heute um 19:30 Uhr in Schwefe!

Am kommenden Wochenende dagegen, bekommt unser Platz eine kleine Erholungspause, denn sowohl unser Erste, als auch unsere Zweite treten auswärts an, bevor es kommende Woche am Donnerstag in Schwefe weitergeht.

Vorschau der Sonntagsspiele

SC Neuengeseke II – TuS Schwefe II   Anstoß: 12:45 Uhr

SG Oberense – TuS Schwefe     Anstoß: 15:00 Uhr