Klassenerhalt gesichert – Chancen auf den direkten Aufstieg verpasst!

Bereits am vergangenem Wochenende und nun zwei Spieltage vor Saisonende, konnte unsere 1. Mannschaft den Klassenerhalt mit einem 6:1 beim Höinger SV perfekt machen und kann die beiden nächsten Aufgaben gegen den Tabellennachbarn SV Welver und SC Sönnern entspannt angehen.

Unsere 2. Mannschaft dagegen hat alle Chancen auf den direkten Aufstieg im Auswärtsspiel beim TuS Echthausen 2 mit einer 3:1 Niederlage verspielt und bleibt sechs Punkte hinter Tabellenführer Fatihspor. Beide Mannschaften haben nur noch das direkte Duell am letzten Spieltag vor sich. Daher müssen wir nun darauf bauen, dass SG Oestinghausen die Klasse in der Bezirksliga hält. Ist dies der Fall, berechtigt Platz zwei zur Teilnahme an der Aufstiegsrelegation gegen den Drittletzten der Kreisliga C.

Während unsere Zweite am Pfingstwochenende spielfrei hat, tritt unsere Erste im Derby beim SV Welver an. Auch wenn beide Mannschaften den Klassenerhalt gesichert haben, so geht es im Prestigeduell für unsere 1. Mannschaft darum in der Tabelle vor dem SV Welver zu bleiben.

Anstoß der Partie am Pfingstmontag ist um 15:00 Uhr in Welver!