Zwei Auswärtsaufgaben an diesem Sonntag!

Letzen Sonntag gab es für unsere 2. Mannschaft ein mehr als verdientes Unentschieden gegen den SV Lüttringen, nachdem man knapp 30 Minuten, aufgrund eines zweifelhaften Platzverweises, in Unterzahl spielen musste. Nach zweimaliger Führung in der 7. und 12. Minute und dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch ein Eigentor, musste unsere Zweite kurz vor der Pause sogar das 2:2 hinnehmen.  Nach der Pause kam wegen vieler strittiger Entscheidungen des Schiedsrichters kein Spielfluss mehr auf. Dennoch gab es noch zahlreiche möglichkeiten das Spiel auch in Unterzahl zu gewinnen. Diesen Sonntag soll es dann aber mit den drei Punkten klappen. Es geht zum SG Oestinghausen II.

Anstoss der Partie in Oestinghausen ist bereits um 12:00 Uhr!

Viel besser lief es dagegen für unsere Erste. Co-Trainer Tim Fiedler, der den beruflich verhinderten Patric Bals vertrat,  sah einen sehr engagieten Auftritt seiner Jungs, gegen die noch sieglosen Werler. Das 1:0 erzielte Torben Leifert per Strafstoß ehe Finn Korn bereits 5 Minuten später auf 2:0 stellte und somit die Weichen auf Sieg. Kurz nach der Pause in der 47 Minute machte erneut Torjäger Finn Korn mit dem 3:0 alles klar und unsere Erste konnte einen verdienten Sieg feiern. Nach 6 Spielen gab es bereits 3 Siege und man steht mit 9 Punkten auf Platz 8 der Tabelle zum jetzigen Zeitpunkt sehr gut dar. Am kommenden Wochenende geht es allerding zum Tabellenführer nach Möhnesee, die noch keines ihrer Spiele verloren haben. Aber vielleicht gibt es ja eine Überraschung…

Anstoss der Partie in Möhnesee ist um 15:00 Uhr!